Newsletter Freizeiten

Anmeldung zum Newsletter

"Freizeitveranstaltungen"

Wir (der Kreisjugendring Weilheim-Schongau) verschicken einmal im Monat einen Newsletter. Mit dem Newsletter möchten wir Sie über unsere Themen, Projekte und Veranstaltungen informieren.

Wenn Sie den Newsletter abonnieren, benötigen wir eine valide E-Mail-Adresse von Ihnen, die Sie bestätigen müssen. Zu diesem Zwecke erhalten Sie eine Bestätigungsmail an Ihre angegebene E-Mail-Adresse. Erst nach der Bestätigung dieser E-Mail Ihrerseits erhalten Sie zukünftig den Newsletter.

Wir nutzen CleverReach als Dienstleister. Es liegt eine Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung vor. Bei der Newsletter-Anmeldung erheben wir ausschließlich Ihre E-Mail-Adresse, die in unserem Account bei CleverReach gespeichert wird. Diese wird ausschließlich zum Zwecke des Newsletter-Versands verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Ihre Einwilligung zur Speicherung und Nutzung der angegebenen Mail-Adresse können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über den Link „hier abbestellen“ im Newsletter ausgelöst werden oder per Mitteilung an uns. Solange Sie nicht widerrufen, ist Ihre E-Mail-Adresse in unserem Account bei CleverReach gespeichert, und wird Ihnen unser Newsletter zugestellt.

Anmeldung

Hier können SIe sich für unsere Freizeitmaßnahme(n) anmelden!

Anmeldung zu Freizeitmaßnahmen des KJR Weilheim-Schongau
(Ausschreibungen beachten)

Bitte beachten Sie die zugehörigen Ausschreibungen auf dieser Homepage

Ammerzeltlager Kinderfreizeit KJR PNG


Anmeldung zu (Juleica-)Fortbildungen des KJR Weilheim-Schongau

Bitte beachten Sie die zugehörigen Ausschreibungen auf dieser Homepage

juleica akademieV2


 


Organisatorisches

Teilnahmebedingungen

Datenschutzhinweise

Zuschüsse für einkommensschwache Familien

Versicherungsbedingungen für unsere Unfallversicherung


Fortbildungen und Veranstaltungen für Jugendleitungen

Immer wieder etwas neues. Melde dich für unsere Veranstaltungen für Jugendleitungen direkt hier an

  • Erste-Hilfe-Kurs - Schwerpunkt Jugenarbeit.
    • Samstag 11.11.2023, 08.30 - 16.15 Uhr, Peissenberg,
    • Referent: Balu Knedlik
    • TN-Gebühr 50 € (zuschussfähig)
  • "Alles was Recht ist" - Rechtsfragen Jugendarbeit
    • 23.11.2023, 19.00 Uhr, Weilheim
    • Referent. Rechtsanwalt Laymann
    • TN-Gebühr: kostenlos (zuschussfähig)

2 3 - Programm als PDF


Schau doch auch mal bei der Juleica-Akademie (www.juleica-akademie.de) oder bei den Fortbildungen der Koordinierungsstelle Bürgerschaftliches Engagement unter https://www.weilheim-schongau.de/buergerservice/ehrenamt-kobe/fortbildungen/

Auch diese Fortbildungen werden wie auch weitere jugendarbeitsrelevante Fortbildungen für die Juleica-Verlängerung mit angerechnet.

 

→Anmeldung zu (Juleica-)Fortbildungen des KJR Weilheim-Schongau

 

 

Juleica-Akademie

Die drei Partner Jugendbildungsstätte Königsdorf, Kreisjugendring Bad Tölz-Wolfratshausen, Kreisjugendring Miesbach, Kreisjugendring Garmisch-Partenkirchen und Kreisjugendring Weilheim-Schongau arbeiten schon seit Jahren in enger Kooperation zusammen und haben bereits gemeinsam z.B. jährlich zwei komplette Jugendleiterkurse nach JuLeiCa-Standards angeboten.

Ziel der Akademie ist es, den Jugendorganisationen in den beteiligten Landkreisen optimale Voraussetzungen für die Aus- und Weiterbildung ihrer Jugendleiter zu bieten. Dadurch soll die Zahl qualifizierter Jugendleiter mit JULEICA und damit die Qualität der Jugendarbeit insgesamt nachhaltig gesteigert werden.

Durch die Kooperation haben die Partner ein breites Angebotsspektrum speziell für ihre ehrenamtlichen JugendleiterInnen bei gleichzeitig überschaubarem Aufwand.

Für die Ehrenamtlichen werden aktuelle Fachthemen mit hochwertigen Referenten in Abend-, Tages- und Wochenendveranstaltungen angeboten, die zudem eine guten Austausch untereinander zu anderen KJR´s ermöglichen. Dadurch wird die Vernetzung der Jugendleiter gefördert.

Die Partner fördern entsprechend ihrer Möglichkeiten die Fortbildungen. Durch eine abgestimmte Veranstaltungsreihe ist jeder Partner eingebunden und im Rahmen seiner Leistungsfähigkeit beteiligt

Medienführerschein Fortbildung Jugendleiter

Schwerpunkt Mediennutzung

Schulungseinheit für die außerschulische Jugendarbeit zum Thema „Mobile Kommunikation“.

Die Schulungseinheit „Medienkompetenz“ ist für die Aus- und Weiterbildung von Jugendleitern konzipiert und interaktiv gestaltet. Für die Jugendleitungen gibt es Handouts mit den wichtigsten Informationen, Handlungsanregungen und Tipps.

Ziel der Schulungseinheit ist, die Medienkompetenz von Jugendleitungen zu stärken, damit sie in ihren Jugendgruppen anlassbezogen auf Medienthemen reagieren können und dort als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

Der Medienführerschein wird im Jahresverlauf dreimal angeboten und hat jeweils einen anderen Schwerpunkt. Dennoch überschneiden sich einzelne Inhalte. Die Kurse bauen nicht aufeinander auf!

Medienführerschein „Mobile Kommunikation“, Schwerpunkt Mediennutzung

Donnerstag, 17. Mai 2018, 19 Uhr

Sitzungssaal Pfaffenwinkel im Landratsamt Weilheim, Pütrichstraße 8, 1. Stock

Schwerpunkt: Mediennutzung

In den Blick genommen werden die Vorlieben und Motive fon Kindern und Jugendlichen bei der Nutzung von Social Media-Angeboten. Anschließend werden Herausforderungen behandelt, die sich für junge Menschen bei einer intensiven Mediennutzung, beim Thema „Kostenfallen“ und beim Thema „Datenschutz“ stellen.

 

Kinder-Herbst-Freizeit

Titel Herbst 2019

Anmeldung ab sofort möglich

Kinder-Herbstfreizeit für Kinder von 6 bis 11 Jahren vom 27.10 bis zum 02.11.2019.

Die Kinder-Herbst-Freizeit findet dieses Jahr im Rissbachhaus in Vorderriss statt. Es wartet ein tolles Herbstabenteuer auf Dich, bei dem wir gemeinsam viel Spaß haben werden. Je nach Witterung wer-den wir Spielen, Basteln, am Lagerfeuer sitzen und Abenteuer bestehen. Auf alle Fälle gibt es wieder viele tolle Spiele für Drinnen und Draußen. Wir freuen uns darauf, mit Euch eine einmalige Zeit in spannender Umgebung zu verbringen.

 Die Teilnahmegebühr beträgt 150 €. 

(Es wird ab dem zweiten Kind ein Geschwisterrabatt in Höhe von 35 € gewährt. )

 

Online-Anmeldung

 Ausschreibung im Jahresprogramm(Seite 7)

 Anmeldebogen zum Ausdrucken

Teilnahmebedingungen des KJR

Belehrung Infektionsschutzgesetz

Formular Medikamenteneinnahme

 

  • 1
  • 2