Markus Kresser

Markus Kresser

 

Darum habe ich mich in den Vorstand des Kreisjugendrings wählen lassen:

Als Vorstandsmitglied möchte ich mich insbesondere für die Belange der verbandlichen Jugendarbeit im Landkreis einsetzen.

Das sind meine Aufgaben in meinem Jugendverband:

für den BDKJ verstehe ich mich als ein Bindeglied zum Kreisjugendring und vertrete die Interessen der katholischen Jundverbände.

Mein Persönlicher Hintergrund im Bereich der Jugendarbeit:

Als Jugendleiter in der KjG Weilheim habe ich über viele Jahre eine Jugendgruppe geleitet und zahlreiche Maßnahmen auf Orts- und Diözesanebene durchgeführt.

Meine Ziele für die Legislaturperiode:

In dieser Legislaturperiode möchte ich die bereits begonnene Arbeit der vergangenen 2 Jahre weiterführen und erwarte mir gute Ergebnisse und weiterhin eine gute Arbeit im Vorstand des KJR.